Motorradfahren


┬ę rotoGraphics - Fotolia.com

Ob als Cruiser, als Sport- oder als Tourenfahrer, ob alleine, oder in der Gruppe, ob im Stadtverkehr, in Gebirgslagen oder auf den Weiten der europ├Ąischen Landstra├čen: Motorrad fahren ist viel mehr als reine Fortbewegung und nimmt bei aktiven Fans und begleitenden Freunden den Stellenwert eines au├čergew├Âhnlichen Lebensgef├╝hls ein, das von Freiheit, L├Ąssigkeit und Abenteuerlust getragen ist.



Reisen mit dem Motorrad

Landschaften, St├Ądte und Gegenden entdeckt man vom Motorradsitz aus auf die unmittelbarste Weise, ohne dass Barrieren, die f├╝r Autofahrer und andere Reisende un├╝berwindbar sind, ein ernsthaftes Hindernis darstellen k├Ânnen. Dem Motorradfahrer entgeht so nichts, er ist mitten in der Natur, die er durchf├Ąhrt und kann jederzeit die Gelegenheit wahrnehmen anzuhalten, zu verweilen und danach seine Tour wendig, schnell und flexibel wieder aufzunehmen. Nicht umsonst haben Fahrer auf der ganzen Welt ihre speziellen Gru├črituale, ob mit der Hand, dem Kopf oder dem Bein, denn man wei├č voneinander, dass man eines der aufregendsten Hobbys unserer Zeit miteinander teilt.

Gef├Ąhrlichkeit von Motorradfahren

Noch immer wird die Leidenschaft f├╝r die schnellen und kr├Ąftigen Zweir├Ąder auch mit den Gefahren in Verbindung gebracht, die mit dem Motorsport einhergehen. Unf├Ąlle und St├╝rze geh├Âren zu den Risiken, die mit dem Motorradfahren verbunden sind, auch ohne aktives Verschulden des Fahrers. Dabei sind Unfallstatistik und Verletzungsausma├č seit Jahren stark r├╝ckl├Ąufig. Die hochwertige Technik moderner Fahrzeuge und die gute, umfassende Fahrausbildung haben hierzu ebenso beigetragen, wie der gesteigerte Wert, der auf eine solide und sichere Motorradbekleidung gelegt wird. Der Industrie ist es dabei gelungen, die Aspekte Stil, Funktionalit├Ąt und Sicherheit ├╝berzeugend miteinander zu verbinden. Spezielle Motorradbekleidung sch├╝tzt den Fahrer in erheblichem Umfang und das beschr├Ąnkt sich nicht auf den Helm.

Motorradausr├╝stung

Robuste und dichte Materialien, hochwertig konzipiert, entworfen und gefertigt, sch├╝tzen bereits w├Ąhrend der Fahrt gegen Wind und Feuchtigkeit. Im Falle eines Sturzes bewirken moderne Materialkombinationen, dazu der Einsatz von hochwertigen Protektoren, eine optimale Reduzierung von Verletzungsrisiken. ├ťber die Gefahren von Absch├╝rfungen und Verbrennungen hinaus, kann solche Bekleidung sogar das Risiko von Knochenbr├╝chen signifikant reduzieren. Durch intelligente Bel├╝ftungssysteme und atmungsaktive Materialien braucht der Fahrer auch im Sommer nicht auf eine komfortable Befindlichkeit zu verzichten. In jedem Fall ist ein Fahrer, der anstelle von Turnschuhen, Jeans, T-Shirt und Sonnenbrille eine hochwertige Kombination, einen getesteten Helm und professionelle Motorradstiefel tr├Ągt, wesentlich umfassender gegen Unfallfolgen gesch├╝tzt.

Motorradfahren bedeutet purer Spa├č, hautnahe Eindr├╝cke der durchfahrenen Umgebung und vielleicht eines der letzten wirklichen Abenteuer unserer Zeit. Die konsequente Ber├╝cksichtigung von Sicherheitsregeln in Bezug auf Ausbildung, Fahrweise, Fahrzeug und Ausr├╝stung garantiert eine lang anhaltende Freude an dem anspruchsvollen Hobby.